Strecke offiziell vermessen

Posted on 12. September 2007 by admin

Am letzten Sonntag starteten unter Polizeischutz morgens um 5:30 Uhr Wolfgang Timm aus Hamburg als offizieller Beauftrager der AIMS (Association of International Marathons and Road Races) und die Streckencrew des MÜNCHEN MARATHON zu einer der wichtigsten Aufgaben: die offizielle Vermessung der Marathonstrecke. Notwendig war die Neuvermessung, da man kurzfristig das Startgelände vom Spiridon-Louis-Ring auf die Ackermannstraße verlegt hatte. Der kleine Trupp – bestehend aus einem Polizei-Einsatzfahrzeug, einem Polizeimotorrad, dem vom Autohaus Kroymans gestellten MÜNCHEN MARATHON Fahrzeug und zwei Radfahrern – fuhr in Ideallinie die Marathonstrecke ab und legte die Kilometerpunkte fest. Ein paar Nachtschwärmer in der Innenstadt staunten nicht schlecht und meinten etwas verwundert: „Ja, is’ denn scho’ wieder Marathon?“
Exakte 42,195 Kilometer misst die Strecke in München – das bestätigte der Vermesser nach Zieleinfahrt im Olympiastadion.
Den ausführlichen Streckenplan finden Sie ab sofort unter:
http://www.muenchenmarathon.de/mm2007/strecke.php

Starterinformationen onlineWie komme ich am besten zum Olympiapark? Wo ist die Startnummernausgabe? Wie muss ich den Chip befestigen… die Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie ab sofort in den Starterinformationen unter http://www.muenchenmarathon.de/starterinformationen.php

Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit

What Others Are Saying

  1. mon site 5. Mai 2012 at 03:43

    never saw a site like this, relaly impressed. compared to other blogs with this write-up this was definatly the most effective web site. will save. 118688

Schreibe einen Kommentar